Show newer

#OpenSource wächst und gedeiht nicht nur in den kommunalen Verwaltungen, sondern auch auf meinem Balkon 🍅🌱

Show thread

Hier wächst der Open-Source Zuckermais Lisanco von @opensourceseeds verteilt von @opensourcegardens 🤩

Drei Pflanzen versprechen einen Ertrag, von dem wir nächstes Jahr was abgegeben können.

Siehe auch opensourceseeds.org/saatgut/zu

Meanwhile in Berlin our is like "bursting at the seeds" and is surrounded by beautiful flowers. We planted and and people enjoy the spring in our community garden

Kartini Samon's presentation for the Food Systems adapted and taken further (original source attached):

"[...] Small farmers, traders and consumers could also benefit from
technology, but to do so we all need to work together to break up
the power of and [...]" to foster the use and development of in the whole agricultural sector!

Wer das Prinzip #OpenSource ganz praktisch erleben möchte, konnte sich u.a. beim Umweltamt #Dortmund kostenlos #OpenSourceSaatgut der Tomate #Sunviva bestellen.

So haben es auch Marcel Plog und Luisa Schober gemacht und die Sunviva zunächst angezüchtet. Die beiden Fotografie-Studierenden der Fachhochschule Dortmund dokumentieren den Entwicklungsprozess der Sunviva fotografisch und berichten dabei regelmäßig über ihre Erfahrungen.

Die Fotos gibt es jetzt auf #Pixelfed: pixelfed.de/LUMA

@opensourcegardens Sunviva freut sich, nächste Woche raus zu dürfen. Black Heart bleibt noch eine Weile in der Kinderstube.
#ConnectingGardens #InternetOfGardens

@opensourcegardens Hey. Nice one. If you are insterested, here is another design. Requires less pallet. 1 pallet = 1 bench. Transportable. Sturdy. ;) xuv.be/uH-bench-open-source-pu #FreeArtLicense

On a sunny day this week, we gathered and constructed a bench for our in so we and others can sit together and grow our passion. Thanks to everyone involved and our decent neighbours ^^

Ganz viele kleine von Jörg, die am 15.5. bei der Eröffnung vom Weltgarten im Westfalenpark verteilt werden <3

Greetings, everyone! 🌱
OpenSourceSeeds is committed to re-establishing seed as a common good for all. We do this by providing new varieties with an open-source licence. This is an easy way to legally protect seed from patents and other forms of privatization.

We'd love to get in contact with anyone interested in open source, commons, seeds, organic agriculture and agrobiodiversity. See you soon! 🥦

#opensourceseeds #introduction #opensource

@opensourcegardens seeds planted! Some #sunviva and #vivagrande tomatoes and #blackheart chili peppers next to our yellow zucchini. Now we just cross our fingers and wait for them to sprout.
@plants #florespondance #ConnectingGardens

Show thread

Shout out to the people at @opensourcegardens for sending me some lovely seeds with open-source license: tomatoes, peppers, wheat and corn. I'm sure it's gonne be a great journey.
Thank you so much, Fediverse, for the opportunity of meeting great people and great projects :blobheart:

Drinnen wächst Tomate #Sunviva kaum noch weiter. Zu dunkel? Chili #Blackheart keimt endlich, braucht jetzt auch Licht.
Draußen strahlt Sonne, aber es ist viel zu kalt. Aber wozu gibt es Solarzellen? Dank einer alten Terrarienlampe wird die Sonne von draußen zu UV-Licht für drinnen.
#ConnectingGardens #OpenSourceSeeds @opensourcegardens

Show thread

@opensourcegardens

Hier mal ein kurzer Statusbericht zum Projekt #Opensourcegarden #opensourceseeds

Es hat schon einiges gekeimt. Die Tomaten sind größtenteils raus. Der Zuckermais zieht teilweise erstmal in größere Töpfe um. Die Chilis sind noch sehr gechillt und lassen sich noch nicht sehen. 😉 Die brauchen aber auch länger als die anderen Samen.

Show thread
Show older
Sunbeam City 🌻

Sunbeam City is a anticapitalist, antifascist solarpunk instance that is run collectively.