Die „MĂ€rzrevolution“ im Ruhrgebiet und die „Kommune von Dortmund“

Veranstaltung mit Andreas MĂŒller von der Geschichtswerkstatt Dortmund

Dienstag, den 28. Januar 2020 um 19:00 Uhr, Buchhandlung Lehmkul, Marktstraße 5, Witten

Als sich die Arbeiter an der Ruhr im MĂ€rz 1920 bewaffneten, um die im November 1918 gewonnene Freiheit der Republik gegen die putschenden Teile der Reichswehr zu verteidigen, war dies fĂŒr interessierte politische Kreise in Polen Anlaß, eine Bedrohung Polens durch Sowjetrußland im Osten und die Rote Ruhrarmee im Westen zu konstruieren.

Mit solchen und anderen Mythen will der Referent Andreas MĂŒller von der Geschichtswerkstatt Dortmund mit seinem Vortrag ĂŒber die Geschehnisse in Dortmund aufrĂ€umen.

tczew-witten.de/aktuell/2020a/

đŸ‘ïž Die Piratenpartei Ennepe-Ruhr veranstaltet am 20. Januar 2020 ab 19:00 Uhr einen Vortrags- und Diskussionsabend mit dem Sicherheitsforscher Jens Lanfer in der GaststĂ€tte Zum Alten Fritz in der Augustastr. 27 in Witten. Das Thema lautet „Verunsichern wir uns mit Sicherheit?“. 👀 đŸ“žđŸ•”ïžâ€â™‚ïž

piraten-en.de/2020/01/08/verun

@BorgTenOfNine

Tagesschau: Mangelhafter Datenschutz bei geplanter Gesundheitskarte

Achtung: Im Video ist eine Blutabnahme mit einer Nadel in einem menschlichen Arm zu sehen. 💉

Heute: đŸŽžïž Die Mission der Lifeline 🚣 🚱

Der Filmemacher Markus Weinberg beschĂ€ftigt sich in seinem Dokumentarfilm mit dem Dresdner Verein "Mission Lifeline". Der Verein macht sich auf den Weg in ein gefĂ€hrliches Unterfangen: Seit Herbst 2017 rettet der Verein FlĂŒchtlinge aus dem Mittelmeer. Der Vereins-Chef Axel Steier steht hinter dem Seenotrettungsprojekt. Bereits bei der Initiative Dresdner-Balkan-Konvoi hat er Erfahrungen in der FlĂŒchtlingshilfe gesammelt. Über 30 Hilfskonvois brachten die Dresdner Aktivisten auf die FlĂŒchtlingsrouten des Balkans, bevor die Strecke nach einem Deal mit der TĂŒrkei lahmgelegt wurde. Nachdem bei einem Hilfseinsatz auf einer griechischen Insel FlĂŒchtlinge vor den Augen der Retter ertrunken, fasste Steier den Entschluss, dass der Verein sich ein eigenes Schiff anschaffen mĂŒsse. verĂ€ndert sich. So werden sie von PEGIDA-Ordnern verfolgt und von Rechtsextremisten bedroht [
]

burg-kino-witten.de/programm-5

đŸ“†đŸ–ŒïžđŸ‘©đŸ»đŸŽđŸ‡ŠđŸ‡č Von der anarchistischen Bibliothek Wien gibt es einen Wandkalender fĂŒr 2020 zum Thema anarchistische Schriftstellerinnen.

a-bibliothek.org/2019/12/01/ka

Das Mensch-Tier-VerhĂ€ltnis im Wandel der Zeit – Auswirkungen auf Umwelt und Klima

Jan P. Ehlers

Donnerstag, 28. November 2019
UniversitÀt Witten/Herdecke

@OCRbot

đŸ“» WDR: Thrillerserie Q von Luther Blissett

Deutschland 1522: Ein junger RevolutionĂ€r stĂŒrzt sich an Thomas MĂŒntzers Seite in die Bauernkriege. Auf seinen Fersen: Q, Spion der Inquisition. Ein rasanter historischer Thriller fĂŒhrt beide quer durch Europa.

www1.wdr.de/radio/wdr3/program

de.wikipedia.org/wiki/Q_(Roman

🐧 Saluton! Mi volas paroli kun vi pri libera programaro.

Guten Tag! Ich wĂŒrde gernen mit Ihnen ĂŒber Freie Software reden. 🐧

Extinction Rebellion Bochum stellt sich in Bochum vor: Farben der Rebellion, Bochum Hbf, 10. August 2019, 13:00 Uhr

🐩 twitter.com/BochumXr/status/11

Show more
Sunbeam City đŸŒ»

Sunbeam City is a Libertarian Socialist solarpunk instance. It is ran democratically by a cooperative of like-minded individuals.